Dermatologisches Laserinstitut | Hofstettenstrasse 15E | 3600 Thun
T +41 33 223 35 33 | F +41 33 223 35 30 | info@laserinstitut.ch

Peelings

Frühlingserwachen für die Haut.

Kein anderes Organ zeigt uns die Zeichen des Alters so «unverblümt» wie die Haut. Lachen und Leiden hinterlassen ihre Spuren – und vielleicht wünschen Sie sich, Ihr jugendliches Aussehen trotz Lebenserfahrung etwas länger bewahren zu können.

Ein bekanntes Verfahren zur Behandlung von tiefen Falten ist das sogenannte «Skin resurfacing». Dabei werden die oberen Hautschichten mittels CO2-Laser entfernt und das darunter liegende Gewebe wird gestrafft. Die Behandlung erfolgt in Lokalanästhesie und ist nicht ganz schmerzfrei. Beim «chemical peeling» dringen natürliche Fruchtsäuren oder chemische Säuren unterschiedlich tief in die oberen Hautschichten ein, lösen alte Hornschichten ab und regen die Oberhaut zur Regeneration an.

Eine Kombination verschiedener Verfahren ist oft der geeignete Weg zum Erfolg. Wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen die Möglichkeiten auf.

Info!

«Peeling» ist eine äusserliche Behandlung mit chemischen Methoden, mechanischen Techniken oder Laserverfahren. Falten, Narben, Pigmentflecken, Akne, schlaffe Haut, Hormonflecken, Melasma und viele andere störende Hautveränderungen können so korrigiert werden.

 

Weitere Infos:

Peeling (PDF)